AIREX Produkteigenschaften

Als Weltmarktführer ist AIREX in der Verantwortung. Fitness, ganzheitliche Trainingsmethoden und Rehabilitation setzten erstklassige Qualität voraus. Diese äussert sich in der Summe der Produktvorteile:

Produkteigenschaft Komfortabel

Komfortabel

Weich, geschmeidig und hervorragend isolierend.

Produkteigenschaft Hygienisch

Hygienisch

Einfach zu reinigen. Antibakterielle Sanitized® Ausrüstung.

Produkteigenschaft Rutschfest

Rutschfest

Oberflächenstruktur und spezielle Schäumtechnik verhindern Rutschen.

Produkteigenschaft Dämpfend

Dämpfend

Nachgiebig und Halt gebend, Schutz vor Verletzungen.

Produkteigenschaft Wasserabweisend

Wasserabweisend

Geschlossenzelliger Schaumstoff. Kein Eindringen von Wasser oder Schmutz.

Produkteigenschaft Flach liegend

Flach liegend

Kein Stolpern dank flacher Auflage.

Produkteigenschaft Langlebig

Langlebig

Strapazierfähiges Material für jahrelange Bestform.

Produkteigenschaft Multifunktionell

Multifunktionell

Vielseitig verwendbar. Indoor, Outdoor und im Wasser.

Produkteigenschaft CE-konform

CE-konform

Hochwertige Materialien, strenge Qualitätsprüfungen.

Spürbar besser

Der innovative, geschlossenzellige Schaumstoff der AIREX Matten wurde in langjähriger Arbeit entwickelt. Das extrem strapazierfähige Material ist einerseits stützend und andererseits warm, weich und dämpfend. Gelenke, Sehnen und Muskulatur können dadurch äusserst schonend und effizient trainiert werden.

Vergleich Dämpfungsverlauf | Harte Matte

Harte Matte

Die aufprallende  Energie wird in sehr kurzer Zeit vernichtet. Die Dämpfung wird als unangenehm hart  empfunden und kann Gelenke, Sehnen und Muskulatur auf Dauer strapazieren. 

Vergleich Dämpfungsverlauf | Legende
Vergleich Dämfpungsverlauf | AIREX Matte

AIREX Matte

Nicht zu hart, nicht zu weich. Der AIREX Schaumstoff ist perfekt auf die einzelnen Anwendungen abgestimmt. Die Energie wird schonend und gleichmässig absorbiert. 

Vergleich Dämpfungsverlauf | Weiche Matte

Weiche Matte

Der Schaumstoff ist zu weich, um die aufprallende Energie aufzufangen. Harte Schläge sind unvermeidbar und können zu einer unangenehmen Belastung von Wirbelsäule und Gelenken führen.